Viola da gamba

Wettbewerbsablauf

Ablauf

Sonntag, 3. Oktober 2021

Anreise und Anmeldung der Wettbewerbsteilnehmer im Wettbewerbsbüro:
Musikschule „Johann Sebastian Bach“ im Schloss zu Köthen, 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr

19 Uhr Eröffnung des Wettbewerbs im Schloss zu Köthen mit Begrüßung der Teilnehmer und Auslosung der Reihenfolge der Wertungsvorspiele,
Eröffnungskonzert mit Shinri Tanimoto (USA), Preisträger des 7. Internationalen Viola da gamba Wettbewerb Bach-Abel 2018.

 

 

Montag, 4. Oktober 2021

Beginn des Wettbewerbs.

 

Montag bis Mittwoch, 4. bis 6. Oktober 2021

Wertungsrunde 1


Donnerstag, 7. Oktober 2021


Wertungsrunde 2


Samstag 9. Oktober 2021


Finalrunde


Sonntag, 10. Oktober 2021


Preisträgerkonzert 11:00 Uhr im Spiegelsaal des Schlosses zu Köthen.
Eintrittskarten erhältlich an der Tageskasse für 15,00 €.

Der Besuch der Wettbewerbsrunden ist kostenlos.

Genauere Informationen werden nach erfolgter Anmeldung der Teilnehmer und ermittelter Reihenfolge gegeben.